Die Kochlegende Hans Haas
search
  • Die Kochlegende Hans Haas

Die Kochlegende Hans Haas

49,00 CHF
Bruttopreis
Menge
Artikel bestellbar

  • Autor: Haas, Hans / Pegatzky, Stefan (Beitr.)

  • Reihe: Süddeutsche Zeitung Edition

  • Reihenbandnummer: 02

  • Sprache: Deutsch

  • Verlag: Tre Torri

  • Erscheinungsjahr: 2015

  • Ausführung: Fester Einband

  • Abbildungen: Farb. Abb.

  • Seitenangabe: 240 S.

  • Masse: H29.0 cm x B22.5 cm x D2.3 cm

  • Gewicht: 1'421 g



Seit 1991 ist Hans Haas Küchenchef des Tantris, wo einst das Wunder der deutschen Sterneküche begann. Er ist zweifelsohne einer der erstklassigsten und geradlinigsten Köche der Welt. Der Auftakt der Reihe "Kochlegenden" innerhalb der SZ-Gourmet Edition präsentiert 35 der bahnbrechenden Rezepte des Ausnahmekochs, wie zum Beispiel "Ente mit Flasche". Das Buch zeichnet ein Portrait der Person Hans Haas und ist eine Hommage an einen der größten Köche unseres Landes!


Zusammenfassung:
Das Einfache zum Besonderen machen Unter allen Spitzenköchen in Deutschland ist er wohl der Gradlinigste. Hans Haas, Chefkoch im Münchner Tantris, hat mit seiner Küche der raffinierten Einfachheit eine ganz eigene kulinarische Handschrift entwickelt. Ausgangspunkt für den gebürtigen Österreicher ist immer ein hervorragendes Produkt und die Suche nach der perfekten Zubereitung. Kein Wunder, dass er sich als einer der ersten Sterneköche hierzulande auch hochwertigen regionalen Zutaten zugewandt hat.

Für diesen Band wurden 35 der wichtigsten Rezepte von Hans Haas versammelt; visualisiert in authentischen, großformatigen Fotografien, die vermitteln, wie der Gast den jeweiligen Teller im Tantris tatsächlich erlebt. Die Rezepte werden begleitet von kurzen Essays, die die besondere Eigenart der

978-3-944628-83-7